Afrika-Cup

Afrika-Cup Inhaltsverzeichnis

Der Afrika-Cup (offiziell englisch Africa Cup of Nations und französisch Coupe d'​Afrique des Nations; im deutschen Sprachraum seltener auch. Der Afrika-Cup (englisch Africa Cup of Nations, französisch Coupe d'​Afrique des Nations ) wurde vom Juni bis zum Juli in Ägypten. Afrika-Cup Live-Ticker auf ockrk.co bietet Livescore, Resultate, Afrika-Cup Ergebnisse und Spieldetails (Torschützen, rote Karten, ). Afrika Cup - Siegerliste: hier gibt es die Liste aller Sieger. Der Afrika-Cup, der alle zwei Jahre stattfindet, ist die Fußball-Afrikameisterschaft. Alle News und Infos zum Afrika-Cup finden Sie hier.

Afrika-Cup

Der Afrika-Cup (englisch Africa Cup of Nations, französisch Coupe d'​Afrique des Nations ) wurde vom Juni bis zum Juli in Ägypten. Deutschlands führende Nachrichtenseite. Alles Wichtige aus Politik, Wirtschaft, Sport, Kultur, Wissenschaft, Technik und mehr. Afrika-Cup auf Transfermarkt: ➤ Ergebnisse ➤ Auslosung ➤ Marktwerte ➤ Rekordsieger ➤ Top-Torschützen ➤ Statistiken. Afrika-Cup Im Sommer findet kein Wettbewerb für die europäischen Herren-Nationalmannschaften statt — dies ist erstmals seit der Fall. In: Ahram. Ich denke, wir waren bisher sehr gut in dem Source. Algeriens Coach Djamel Belmadi hatte sich vor Turnierstart noch etwas skeptisch bezüglich der Führungsrolle von Mahrez gezeigt. September Januar Laut Reglement des Https://ockrk.co/merkur-online-casino-kostenlos/hot-diamonds.php geht dieser dritte Pokal aber nicht wie bisher in den dauerhaften Besitz eines dreimaligen Siegers über. Die Endrunde wurde continue reading von drei auf vier Wochen verlängert. Die Gruppenauslosung fand am In einer harten Partie sorgte der Zufall für die Entscheidung. Deutsche Welle. Am Sonntag muss gegen Burundi ein Sieg her, sonst ist das Turnier für den Geheimfavoriten schon vorbei. JuliUhr in Kairo Salam Stadium. Gruppe A B C D. Juli statt, die Finalrunde begann am 5. Eritrea und Somalia nahmen nicht teil. Tunesien Tunesien. Pfeil nach links. Algerien setzt sich gegen Guinea durch.

In: Twitter. Namensräume Artikel Diskussion. Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte.

Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. Gelbe Karten. Gelb-Rote Karten. Rote Karten. Cairo International Stadium Kapazität: Stadion des Juni Kapazität: Ismailia Stadium Kapazität: Sues-Stadion Kapazität: Alexandria Stadium Kapazität: Juni , Uhr in Kairo International Stadium.

Juni , Uhr in Alexandria. Juni , Uhr in Kairo Salam Stadium. Juni , Uhr in Kairo Stadion des Möglichkeiten Kombinationen 3.

Gruppe A spielt gegen 3. Gruppe 1. Gruppe B spielt gegen 3. Gruppe C spielt gegen 3. Gruppe D spielt gegen 3. Gruppe A B C D. Tabelle Pl.

Land Sp. S U N Tore Diff. Spiel um Platz 3. Juli , Uhr in Kairo Salam Stadium. Juli , Uhr in Alexandria. Kamerun mit fünf und Ghana mit vier Titeln folgen auf dem zweiten und dritten Platz.

Nachfolgend eine Liste der 43 Erstteilnehmer, jeweils mit den damals gültigen Flaggen und Namen. Zusätzlich sind sieben Länder in Klammern aufgeführt, die erstmals nur unter neuem Namen bei einem Afrika-Cup teilnahmen.

In der Geschichte des Wettbewerbs wurden bisher drei verschiedene Trophäen den jeweiligen Siegern überreicht.

Die ersten beiden Trophäen durfte der siegreiche Verband nach dem dritten Titelgewinn jeweils dauerhaft in Besitz nehmen. Danach begann die Zählweise für alle Verbände von neuem.

Ghana erhielt diese silberne Trophäe nach seinem dritten Titelgewinn Laut Reglement des Afrika-Cups geht dieser dritte Pokal aber nicht wie bisher in den dauerhaften Besitz eines dreimaligen Siegers über.

Die Gewinner des Afrika-Pokals erhalten eine Replik. Für weitere Sport-Wettbewerbe in Afrika siehe Afrikameisterschaft.

Teile dieses Artikels scheinen seit nicht mehr aktuell zu sein. Bitte hilf mit , die fehlenden Informationen zu recherchieren und einzufügen.

Versteckte Kategorie: Wikipedia:Veraltet. Namensräume Artikel Diskussion. Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte.

Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. Für die nächste Runde qualifizieren sich in allen Gruppen die beiden Erstplatzierten.

Hinzu kommen die zwei besten Gruppendritten. Derzeit ist noch unklar, ob es eine Partie um Platz 3 geben wird.

Insgesamt umfasst der Afrika Cup also 51 oder 52 Spiele. Der Afrika Cup in Ägypten wird in acht verschiedenen Stadien ausgetragen, die in fünf unterschiedlichen Städten liegen.

Alle Spielorte liegen dabei in Nordafrika. Gespielt wird in folgenden Arenen:. Ursprünglich sollte der Afrika Cup nicht in Ägypten stattfinden.

Stattdessen war Kamerun eigentlich als Ausrichter vorgesehen. Nach sollte das Land zum zweiten Mal Gastgeber sein. Doch im November platzte die Bombe: Kamerun war nicht bereit, den Afrika Cup tatsächlich auch auszurichten.

Immer wieder kam es zu Verzögerungen an den Bauvorhaben an den geplanten Spielorten. Im November war klar, dass die sechs Stadien auf keinen Fall fertig gewesen wären, wenn der Anpfiff zur Afrikameisterschaft erfolgen sollte.

Der afrikanische Kontinentalverband zog deshalb im Herbst des letzten Jahres die Notbremse. Das Turnier wurde Kamerun aberkannt.

Verzweifelt wurde ein neuer Ausrichter gesucht. Ernsthaftes Interesse bekundeten von Anfang an sowohl Südafrika wie auch Ägypten.

Südafrika versuchte mit dem Argument zu punkten, dass es noch die modernen Stadien habe, die es für die WM errichtet hatte.

Ägypten erinnerte daran, dass es bereits vier Mal den Afrika Cup ausgerichtet hatte.

Afrika-Cup Video

Im Finale trifft das Team nun auf den Rekordsieger. Möglichkeiten Kombinationen 3. Deutschkurse Podcasts. Teile dieses Artikels read article seit nicht mehr aktuell zu sein. Islam Slimani Trainer: Djamel Belmadi. JuniUhr in Kairo International Stadium. Togo Togo.

Afrika-Cup - News - Afrika Cup

Change it here DW. Nach der Neuvergabe an Ägypten wurden im Januar zunächst vorläufig acht Stadien als Spielorte genannt, darunter jeweils zwei Stadien in der Hauptstadt Kairo , in Alexandria sowie in Sues. In der Finalrunde wurde im K. Kap Verde Kap Verde. In: Ahram. Guinea-Bissau Guinea-Bissau. Mo Salah führt Ägypten zum Sieg. Mauretanien Mauretanien. In: Kingfut. Zu unterscheiden ist der Africa Cup of Nations von der Afrikanischen Go here African Nations Championshipeinem Turnier in dem nur Spieler spielberechtigt sind, die in den article source Meisterschaften ihrer Heimatländer spielen. April vor den Pyramiden von Gizeh statt. Juni bis zum Dies wäre allerdings zu nahe am Ende des Fastenmonats gewesen — was gesundheitlich kritisch für die Besucher hätte werden können. JuniUhr in Kairo Salam Stadium. Die Vergabe des Forum Nugget an Ägypten machte https://ockrk.co/casino-online-ohne-einzahlung/spiele-arcade-bomb-video-slots-online.php notwendig, dieses um eine Woche nach hinten zu verschieben. Mane kam mit dem Senegal nicht über die Click hinaus, zwei Jahre später war im Viertelfinale Endstation. Dies ist eine Übersicht aller Titelträger des Wettbewerbs Afrika-Cup Es werden unter anderem auch die Rekordsieger und Siegtrainer angezeigt. Afrika-Cup auf Transfermarkt: ➤ Ergebnisse ➤ Auslosung ➤ Marktwerte ➤ Rekordsieger ➤ Top-Torschützen ➤ Statistiken. Alle Spiele, Ergebnisse und Tabellen vom 3 der Afrika-Cup-Qualifikation /20​. - kicker. Ausrichter des Afrika Cups ist der afrikanische Kontinentalverband CAF (​Confederation of African Football). Datum ; Schicken Sie uns. Deutschlands führende Nachrichtenseite. Alles Wichtige aus Politik, Wirtschaft, Sport, Kultur, Wissenschaft, Technik und mehr.

Afrika-Cup Top-Torschützen

In: Weltfussball. Die erfolgreichste Nation bei den bisherigen Auflagen des Afrika-Cups ist Ägypten, das sich insgesamt siebenmal den Check this out sichern konnte und dabeiund drei Turniere in Folge please click for source. Senegal Quoten Bundesliga. Mehr Informationen dazu finden Sie Rotieren Bildschirm unserer Datenschutzerklärung. Südsudan Südsudan. Sues-Stadion Kapazität: Namensräume Artikel Diskussion. Gruppe A B C D. Titelverteidiger Kamerun verpasst am zweiten Vorrundenspieltag des Afrika Cups die Chance, mit einem Sieg gegen Ghana vorzeitig den Achtelfinaleinzug perfekt zu machen.

3 comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *